Denkmal für Zar Peter III. jetzt auch im Raum St. Petersburg

Eine Variation des Kieler Zarendenkmals für Peter III. des russischen Künstlers Alexander Taratynov steht seit Mai 2018 im Park von Oranienbaum/Lomonossow in Russland. Im Beisein des Künstlers und Vertretern des Kieler Zarenvereins wurde die Statue des in Kiel geborenen Kaisers durch den Kulturminister der Russischen Föderation Wladimir R. Medinski am 24. Mai 2018 offiziell eingeweiht.

Gleichzeitig eröffnete die Direktion der Schlösser und Parks von Peterhof und Oranienbaum im frisch sanierten historischen Palais des Kieler Zaren eine ihm gewidmete Ausstellung.

Alexander Taratynov überreicht dem Kulturminister der Russischen Föderation Medinski einen Brief des Kieler Zarenvereins.

Eine Abordnung holsteinischer und russischer Grenadiere marschiert zum Festakt am Denkmal Peters III. in Oranienbaum auf.

Das Denkmal Peters III. in Oranienbaum

ist weitgehend identisch mit dem Kieler Original.